Nachhaltigkeitskommunikation

Von Evelyne Huber und Claus Reitan

0

Beratungen

www.weisserrabe.at

Als Arbeitsbewältigungs-Trainerin und –Beraterin bin ich bei den kostenlosen und anonymen Erstberatungen für Burnout- und Mobbing-Prävention tätig. Diese Beratung ist ein Service für ALLE Arbeitnehmer_innen und wird vom Büro der Fachausschüsse der Arbeiterkammer Wien organisiert und finanziert. Jede Einzelberatung dauert circa 50 Minuten und findet in den Räumlichkeiten der GPA-djp, 1034 Wien, Alfred-Dallinger-Platz 1 statt. Eine Voranmeldung ist erforderlich. Bitte wenden Sie sich direkt an martina.werilly@gpa-djp.at oder über +43 (0) 50301/21331. Die aktuellen Termine erfahren Sie hier: www.weisserrabe.at/kurse-weiterbildung/gesundheit

©Florian Wieser/WkWien

Burnout- und Mobbing präventiv zu begegnen, heißt verantwortungsvolles, nachhaltiges Wirtschaften zu unterstützen. Immer mehr Organisationen erkennen, dass die Zukunftsfähigkeit nicht nur von rein wirtschaftlichen und regulatorischen, sondern maßgeblich auch von den sozialen, gesellschaftlichen und ökologischen Rahmenbedingungen abhängt. Sie erkennen zugleich, dass sie Mitverantwortung für eine nachhaltige Entwicklung tragen und wollen hierzu einen wichtigen Beitrag leisten und in der Umsetzung der SDGs mitwirken. Um mich in der Beratung bei nachhaltigkeitsorientierten Veränderungsprozessen in Teams und Organisationen mit Fokus auf Corporate Foresight und vernetztes Denken weiterzuentwickeln, bin ich aktuell in Ausbildung in Systemaufstellungen im Kontext von Organisationen.