Gustavo Frazao / shutterstock.de

Die „Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“ der Pariser Klimakonferenz stellt einen ambitionierten Leitfaden für die Transformation konventioneller Gesellschafts- und Wirtschaftssysteme in eine ökologisch verträglichere Form dar. Welche politischen Instrumente braucht es auf EU-Ebene, um die darin definierten „Sustainable Development Goals“ erfolgreich umzusetzen?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code
     
 

*