Rainer Sturm / pixelio.de

Der Geist der Weltverbesserung

Nachhaltigkeit gehört ergänzend zu Demokratie und Menschenrechten in das Koordinatensystem der Politik aufgenommen. Es wird die Aufgabe der türkis-grünen Bundesregierung sein, diesen Geist und diese Gedanken aufzugreifen. Darin liegt eine Schwungmasse, die Österreich in der Tat nach vorn bringen könnte. Die Programme liegen vor. Ein Gastkommentar von Claus Reitan in der Presse.
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

3. Forum Netzwerk Weitblick

Heike Janßen – geschäftsführende Vorständin und Vorsitzende für Aus- und Weiterbildung und Internationale Kooperationen des Netzwerk Weitblick – sprach in ihrer Keynote beim 3. Forum Weitblick am 28.Juni 2019 darüber, warum das Querschnittsthema Nachhaltigkeit prominenter und dauerhaft in die Berichterstattung und daher auch in die journalistische Aus- und Fortbildung gehört.

Arsène Heitz/wikimedia.org

Geht es Europa um Klimaschutz?

Vorrang für Europa oder für die Nationen? Geht es Europa um Klimaschutz oder ökonomische Konkurrenz? Das sind einige der Fragen zur Wahl der 751 Mitglieder des Europäischen Parlaments von 23. bis 26. Mai 2019. Dieses Parlament hat eine wesentliche Rolle für den Beschluss von Gesetzen der Europäischen Union, die auch für die 28 Mitgliedstaaten gelten.
Foto: Arsène Heitz/wikimedia.org

Fresacher Toleranzgespräche 2019

Dem Begriff der „Heimat“ widmen sich die diesjährigen Europäischen Toleranzgespräche im Kärntner Bergdorf Fresach. Von 5. bis 8. Juni wird unter dem Leitmotto „Heimat Fremde Erde“ die Fragen gestellt: „Was bedeutet Heimat und wer bedroht sie wirklich? Claus Reitan ist auch dieses Jahr wieder unter den Moderatoren.
Foto: www.fresach.org

www.forum-csr.net

Forum Nachhaltig Wirtschaften

Am 16. März 2019 erschien im Magazin „Forum Nachhaltig Wirtschaften“ – dem reichweitenstärksten CSR-Magazin für Politik, Wirtschaft, Non-Profit-Organisationen und Gesellschaft im deutschsprachigen Raum – eine Buchrezension von der Publikation „Wie Unternehmen sich darstellen“ von Evelyne Huber aus der Publikationsreihe „Journalismus & Nachhaltigkeit“ des Netzwerk Weitblick e.V..
Foto: www.forum-csr.net