Nachhaltigkeitskommunikation

Von Evelyne Huber und Claus Reitan

Forum Nachhaltig Wirtschaften

www.forum-csr.net

Am 16. März 2019 erschien im Magazin „Forum Nachhaltig Wirtschaften“ – dem reichweitenstärksten CSR-Magazin für Politik, Wirtschaft, Non-Profit-Organisationen und Gesellschaft im deutschsprachigen Raum – eine Buchrezension von der Publikation „Wie Unternehmen sich darstellenvon Evelyne Huber aus der Publikationsreihe „Journalismus & Nachhaltigkeit“ des Netzwerk Weitblick e.V..

Ausgewählte Praxisbeispiele verdeutlichten in dem Magazin, wie Wirtschaftsunternehmen Visionen und Werte für eine zukunftsfähige Wirtschaft in unternehmerisches Handeln umsetzen können. Nachhaltigkeit darf nicht mehr als Zukunftsvision, sondern soll als im täglichen Unternehmens-Prozess gelebtes Handeln greifbar werden.

Geschichte des Magazins

Die Geschichte des Magazins begann 1984 mit dem Alternativen Branchenbuch (heute ECO-World. Mit dem Heranwachsen einer neuen Medienlandschaft in den 1990er Jahren wurde daraus die www.ECO-World.de Internetplattform entwickelt. Ende 2004 wurde dann zusammen mit B.A.U.M. e.V. (Bundesdeutscher Arbeitskreis für umweltbewusstes Management), dem Verlag das Grüne Branchenbuch, CSM (Centre for Sustainability Management) und dem deutschen Club of Rome erstmals das Magazin „Nachhaltiges Wirtschaften in Deutschland – Unternehmen sichern Zukunft“ publiziert, welches Ende 2006 als Fachmagazin „forum Nachhaltig Wirtschaften“ am Markt zu etabliert wurde.

Quelle: https://www.forum-csr.net


JournalismusNachhaltigkeit

Evelyne Huber • 2019-03-21


Previous Post

Next Post

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code
     
 

*