Nachhaltigkeitskommunikation

Journalismus und Beratung für nachhaltige Entwicklung. Von Evelyne Huber und Claus Reitan.

Barrierefreiheit in den Medien

Barrierefreiheit ist ein Gebot – Diskriminierung ist verboten. Wie also sollen Menschen mit Behinderung in Medien dargestellt werden? Wie sollen sich Reporter_innen gegenüber Menschen mit Behinderung verhalten? Diese Fragen werden auf der Webplattform www.barrierefreiemedien.at beantwortet.

Die Plattform ist im Auftrag des Verbandes Österreichischer Zeitungen VÖZ erstellt worden und von Claus Reitan und Evelyne Huber unter der Koordination durch die Info-Schnittstelle Medien & Barrierefreiheit im Bundeskanzleramt und Bernhard Schmidt von der Braintrust GesmH umgesetzt worden.

Claus Reitan dazu: „Meinungsäußerungsfreiheit, Unabhängigkeit und Bedeutsamkeit der Medien verpflichten Journalismus und Medienunternehmen zu Verantwortung, auch und gerade in der Darstellung von Menschen mit Behinderungen. Dass die Webplattform barrierefreiemedien.at Empfehlungen, Tipps, Materialien und Quellen sowie Links für die Darstellung von Menschen mit Behinderungen in den Medien bietet, ist ein gesellschaftlicher Gewinn“.

Evelyne Huber fügt an: „Sprache und Sprachbilder haben einen prägenden Einfluss auf unsere Wahrnehmung, unser Denken und unser Handeln – damit haben sie das Potential, verbindend, kooperativ und ausgleichend zu wirken. Die Webplattform barrierefreiemedien.at fördert und unterstützt dies.“

„Die Webplattform barrierefreiemedien.at im Auftrag des Verbandes Österreichischer Zeitungen (VÖZ) und unter der Koordination durch das Bundeskanzleramt zu konzipieren und umzusetzen, haben wir sehr gerne übernommen “ erklärten Prof. Claus Reitan und Evelyne Huber, MSc anlässlich der Präsentation der Webplattform im Bundeskanzleramt.

Über den Verband Österreichischer Zeitungen

Der VÖZ ist eine Branchenorganisation Österreichs Verlage. Neben politischer Interessenvertretung zählen unternehmensübergreifendes Marketing, die Funktion eines Arbeitgeberverbands und die Mitwirkung bei der Definition von Werbeträgerstandards zu den Aktivitäten des Verbands. In Kooperation mit dem Bildungsministerium und den Schulbehörden ist der Verband Träger von Zeitung in der Schule, eines der größten Projekte der Leseförderung in Österreich. Seit November 2012 ist Kurier- und Mediaprint-Geschäftsführer Thomas Kralinger Verbandspräsident. Gerald Grünberger ist seit 2006 Geschäftsführer.

Über die Infostelle „Medien und Barrierefreiheit“

Die Info-Schnittstelle des Bundeskanzleramts unterstützt die Vernetzung und den Informationsaustausch von und mit Behindertenorganisationen und ihren Expertinnen und Experten, Medienschaffenden, Journalistinnen und Journalisten und Verwaltungseinheiten (zum Beispiel Medien- und Pressestellen in Ministerien, Landesverwaltungen, etc.). Sie wurde eingerichtet als ein Ergebnis der Arbeitsgruppe zur Ausarbeitung einer Empfehlung zur Darstellung von Menschen mit Behinderungen in den Medien (Maßnahme 101 im Nationalen Aktionsplan Behinderung 2012-2020). Sie

  • fördert die Kooperation von Behindertenorganisationen mit Medien und Verwaltungseinheiten (zum Beispiel Medien- und Pressestellen in Bundesministerien und Landesverwaltungen), um einen stärkeren Informationsaustausch zu bewirken,
  • vermittelt Expertinnen und Experten (etwa aus Behindertenorganisationen) bei Anfragen von Medienunternehmen oder von Stellen des öffentlichen Dienstes (Bund, Länder und Gemeinden),
  • stellt Links zum Thema zur Verfügung,
  • nimmt Empfehlungen und Verbesserungsvorschläge hinsichtlich der Öffentlichkeitsarbeit des Bundeskanzleramtes und anderer Bundesdienststellen entgegen und bringt diese bei Entscheidungsgremien ein,
  • vermittelt themenbezogene Bildungsangebote der Verwaltungsakademie und anderer Bildungseinrichtungen.

 

 

BewusstseinGesellschaftJournalismusKommunikationZukunft

Evelyne Huber • 2017-06-02


Previous Post

Next Post

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code
     
 

*